Aufnahmepflicht Richtlinien

  1. Aufnahmeplattform: Clips sind ausschließlich über die Medal zu erstellen.
  2. Rückwirkende Aufnahmen: Es muss zu jeder Zeit 20 Minuten rückwirkend geclippt werden können.
  3. Anforderung durch Teammitglieder: Teammitglieder können jederzeit Clips anfordern, um Regelverstöße zu überprüfen.
  4. Aktionssituationen: Aktionen müssen immer komplett aufgenommen werden, diese Aufnahmen müssen mindestens 48 Stunden aufgehoben werden.
  5. Tonspur: Alle Clips müssen beidseitige Tonspuren enthalten.

Sanktionen bei Nichtbeachtung: Nichtbefolgen der Aufnahmepflicht kann zu einem Spielausschluss führen. Dazu zählt auch die Umgehung der Aufnahmepflicht!